museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Kreisfotoschau

Kreisfotoschau

About the Exhibition

Das Museum Weißenfels im Schloss Neu-Augustusburg ist in diesem Jahr Austragungsort der Fotoschau des Burgenlandkreises für Amateure und Profis. Die Kreisfotoschau wird am 23. Mai 2018, um 17 Uhr durch Landrat Götz Ulrich und Museumsleiter Aiko Wulff in der Schlosskirche St. Trinitatis eröffnet. Für die musikalische Umrahmung steht "Salon Pernod" aus Halle bereit. Zur Vernissage sind Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Insgesamt 850 Arbeiten wurden für die Kreisfotoschau eingereicht. Auffällig und sehr erfreulich ist die Beteiligung von Jugendlichen, die in diesem Jahr 37 Bilder einreichten - fast doppelt so viele wie im Jahr 2017! Eine Jury sichtete alle Arbeiten und wählte 170 Fotos für die Ausstellung aus. Die Kreisfotoschau steht in diesem Jahr nicht unter einem speziellen Motto. Die eingereichten Arbeiten werden aber sortiert nach den Themen Portraits, Tiere, Pflanzen, Architektur, Landschaften und besondere Details. Zehn Fotografen, deren Bilder im Schloss Neu-Augustusburg gezeigt werden, erhalten einen Preis. Die Auszeichnungen für Erwachsene stiftet die Sparkasse Burgenlandkreis, jene der Kinder und Jugendlichen der Rotary Club "Heinrich Schütz" Weißenfels.

Interessierte können die Kreisfotoschau bis zum 23. September 2018 im Museum Weißenfels (Zeitzer Straße 4) besuchen. Begleitend zur Kreisfotoschau findet ein Ausstellungsrundgang mit Ingelore Lohse, Fotografin und Jury-Mitglied der Schau, am 10. Juni und am 29. August 2018, jeweils um 15 Uhr statt. Eine Anmeldung für die Führungen ist nicht notwendig.