museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum für Vorgeschichte Halle Homo erectus von Bilzingsleben, Lkr. Sömmerda (ca. 320.000 Jahre vor heute) [HK-Nr. 74:2060, 75:19/9]

Homo erectus von Bilzingsleben

Knochen des Homo erectus von Bilzingsleben (Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte RR-F)
Provenance/Rights: Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte / Juraj Lipták (RR-F)

Description

Der weltweit bekannte Fundplatz Bilzingsleben mit seinen herausragenden Knochenfunden des Frühmenschen ist schon seit langer Zeit ein Mittelpunkt von Forschungsaktivitäten; die ersten Erwähnungen von Funden fossiler menschlicher Überreste gehen auf den Anfang des 19. Jhdts. zurück.
Vom frühen Menschen von Bilzingsleben liegen bisher 28 Schädelreste, ein rechter Unterkieferast sowie neun einzelne Zähne vor. Die Schädelreste stammen vom Stirnbein, Hinterhauptsbein und beiden Scheitelbeinen. Dazu kommt noch ein rechtes Schädelbein. Die Funde sind Bestandteil des reichhaltigen und vielfältig zusammengesetzten Fundkomplexes eines Lagerplatzes, der wertvolle Hinweise auf die sozio-kulturelle und natürliche Umwelt dieses frühen Menschen liefert.
Durch eine wissenschaftliche Untersuchung der Knochenfragmente konnten diese zwei Individuen zugewiesen werden; der Unterkieferast ist für beide Schädelrekonstruktionen zu grazil und deutet auf ein drittes Individuum hin.
Die Funde aus Bilzingsleben datieren ins Altpaläolithikum und sind die bisher ältesten erhaltenen knöchernen Überreste von Hominiden in Mitteldeutschland.

Material / Technique

Knochen

Found ...
... when
... where

Relation to places ...

Relation to time ...

Literature ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

Found Found
1818 - 2000
Has lived Has lived
-320000
[Relation to time] [Relation to time]
-320000
-320001 2002

[Last update: 2016/12/15]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.