museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Industrie- und Filmmuseum Wolfen Fotokameras [FA 2354/11]

Polaroid Image

Polaroid Vision (Industrie- und Filmmuseum Wolfen CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Industrie- und Filmmuseum Wolfen (CC BY-NC-SA)

Description

Polaroid Sofortbildkamera vom Typ Image für Polaroidfilm Typ 990. Das Gehäuse besteht aus dunkelgrauem Kunststoff. Die Kamera verfügt über einen elektronischen Verschluss mit Werten von 2,8 bis -/245 Sekunden. Die Belichtungsmessung erfolgt über eine CdS gesteuerte Belichtungautomatik. Eine im Filmpack integrierte laminierte Kohle-Zink Batterie liefert die zum Betrieb notwendige Energie. Ein Blitzlicht ist in die Kamera integriert. Die Entfernungsmessung arbeitet mit einem Ultraschallsystem, das sich neben der Optik befindet. Als Optik dient ein dreilinsiges Quintic 10/125. Die Unterseite des Apparates ist mit einem Stativgewinde versehen. Auf der Rückseite erlauben Knöpfe verschiedene Einstellmöglichkeiten, so die Umstellung der Entfernungsangabe von Meter in feet, das Ein- und Ausschalten der Kameratöne, des Selbstauslösers, des Autofocus und des Blitzes. Weiterhin gibt es dort die Möglichkeit der Helligkeitsregelung. Ebenfalls an der Rückseite angebracht sind Ösen für einen Trageriemen zusätzlich zu der seitlich angebrachten, mittels Klettband verstellbaren, Handschlaufe. Gerätenummer: F0M00CYKUC

Material / Technique

Kunststoff, Metall, Glas

Measurements ...

Tiefe 175 mm, Breite 150 mm, Höhe 105 mm,

Created ...
... who:
... when
... where

Part of ...

Tags

[Last update: 2014/12/14]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.