museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Freilichtmuseum Diesdorf Historische Bekleidung [VD 316 (alt: VII 52/217)]

Trachtentuch

Trachtentuch (Museumsverband Sachsen-Anhalt CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museumsverband Sachsen-Anhalt / Corrie Leitz (CC BY-NC-SA)

Description

Dieses Schultertuch stammt laut Inventar aus den Vierlanden und wurde möglicherweise durch das Museum in den ersten Jahrzehnten seines Bestehens als Vergleichsstück erworben.
Das Material ist ein Seidentaft changeant: der Schuss besteht aus violetter, die Kette aus gelblicher Seide. Die mehrfarbigen Seitenstreifen sind in Atlasbindung gewebt.
Das Tuch konnte in zwei Varianten getragen werden: Die Mitte der Randbordüre ist auf der unbestickten Seite rot, auf der bestickten violett wie der Fonds. In den Streifen und der Ecke wurde eine florale Stickerei in Platt- und Stielstich mit ungedrehter Seide in verschiedenen Farben gearbeitet. Am Rand der beiden bestickten Seiten befindet sich eine 7 cm breite schwarze Klöppelspitze (wohl Baumwolle).
Das Tuch hat zwei Web- und zwei feingesäumte Kanten. Viele kleine Löcher, die von Nadeln stammen, weisen darauf hin, dass das Tuch gesteckt wurde.

Material / Technique

Seide, Baumwolle (?)

Measurements ...

103 cm (Webbreite) x 102,5 cm (ohne Spitze)

Was used ...
... when

Relation to places ...

Tags

[Last update: 2017/06/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.