museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Harzmuseum Wernigerode Grafiksammlung Wernigeröder Künstlerkolonie [K 2265]

Porträt des Bruders

Porträt des Bruders (Harzmuseum Wernigerode CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Harzmuseum Wernigerode (CC BY-NC-SA)

Description

Der Bruder von Helga Schönemann nimmt eine leicht seitliche Sitzposition ein und ist bis zum Oberkörper dargestellt. Es ist ein Mann in jungen Jahren mit blondem zurückgekämmten Haar, einem schmalen Gesicht mit ernstem, nachdenklichen Ausdruck. Er hat starke dunkle Augenbrauen. Das Kinn stützt er leicht in seine linke Hand. Er trägt einen Anzug mit Weste, Hemd und Schlips. Bevorzugt sind Grün- und Brauntöne, womit auch der Hintergrund gestaltet ist. Das Bild ist unten mittig monogrammiert und mit: "1946" datiert.
Helga Schönemann wurde 1922 in Wuppertal-Elberfeld geboren. Die gelernte Gebrauchtsgrafikerin studierte zunächst Portätmalerei. Durch technische Brillanz und Ausdruckskraft fanden ihre Portäts großen Anklang. Von 1946 bis 1950 war sie das jüngste Mitglied der Wernigeröder Künstlerkolonie.
Helga Schönemann lebt seit 1950 in Stuttgart.

Material/Technique

Pastellkreide auf Papier

Measurements

Höhe: 63,5 cm, Breite: 51 cm

Painted ...
... Who:
... When

Keywords

Object from: Harzmuseum Wernigerode

Das Harzmuseum Wernigerode, es befindet sich hinter dem berühmten Rathaus, gliedert sich in einen naturkundlichen und einen stadthistorischen ...

Contact the institution

[Last update: 2019/07/01]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.