museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Bitterfeld Bibliothek [IX 2496]

Privilegirtes Ordentliches und Vermehrtes Dreßdnische Gesang-Buch

Privilegirtes Ordentliches und Vermehrtes Dreßdnische Gesang-Buch (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Description

Das Gesangbuch hat einen braunen Ledereinband mit deutlichen Abrieb- und Gebrauchsspuren. Der Buchblock hat an allen drei Seiten einen Goldschnitt, wobei der Ober- und Unterschnitt in Buchrückennähe ornamentiert ist. Das Buch wurde vor längerer Zeit neu gebunden worauf ein marmoriertes Vorsatzblatt, von dem nur noch das Anpappblatt vorhanden ist, verweist. Auf dem Anpappblatt befindet sich das Exlibirs: Städtische Sammlung Bitterfeld für Heimatskunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld. Bibliothek: Zeichen: D. IV. 2. Darunter steht handschriftlich in schwarzer Tinte der Vermerk: Eingang Sept. 1899 Dachdeckermeister A. Stiebing. Der Handschrift nach zu urteilen handelt es sich um einen Eingangsvermerk des Museumsgründers Emil Obst. Frontispiz mit Darstellung Vater, Sohn und Heiliger Geist über der idealisierten Stadtsilhouette von Dresden.

Vollständiger Titel: Das Privilegirte Ordentliche und Vermehrte Dreßdnische Gesang-Buch, Wie solches sowohl In der Churfürstl. Sächsis. Schloß-Capelle, als in den andern Kirchen bey der Churfürstl. Sächsischen Residenz, Nach den Lieder-Numern an den Tafeln, Hiernächst auch In den gesamten Chur- und Fürstlich-Sächsischen Landen, bey öffentlichem Gottesdienst gebrauchet, und daraus pfleget gesungen zu werden; Darinnen die auserlesensten Geistreichsten Lieder in reicher Anzahl / zusammen getragen, ... von einem seinem Jesu getreu bleibenden Diener. ...
Dreßden : Walther, 1766. - [7] Bl., 1065 S., [19] Bl. : Frontisp., Ill. ; 18 x 11,5 cm
Signaturformel: *7, A-Z8, Aa-Zz8, Aaa-Zzz8

Angebunden:
Tägliche Kirchen-Andachten, Welche dem Privilegirten Ordentlichen und vermehrten Dreßdnischen Gesang-Buche Zu mehrerer Andacht beygefüget, Ingleichen mit Hr. D. Joh. Lassenii, Hr. Christ. Scrivers und Hrn. Casp. Neumanns Täglichen Morgen- und Abend- auch einigen Buß- Beicht- Communion- nebst denen gewöhnlichen Kirchen- Betstunden- Hohen Fest- und andern geistreichen Kern-Gebeten vermehret worden. ...
Dreßden : Walther, 1766. - 240 S. : Frontisp., Ill.
Signaturformel: a7, b-p8

Material / Technique

Papier, Leder, Leinen

Measurements ...

175 x 110 x 70 mm (HxTxB)

Published ...
... who:
... when
... where

Literature ...

Tags

Object from: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Contact the institution

[Last update: 2017/04/22]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.