museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Ortsgeschichtliche Sammlung Walkenried Orts- und Klostergeschichte [gmw-04-sonst-0001]

Fragment eines Alabasterepitaphen

Fragment eines Alabasterepitaphen (Ortsgeschichtliche Sammlung Walkenried CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Ortsgeschichtliche Sammlung Walkenried / Michael Reinboth (CC BY-NC-SA)

Description

Bei diesem Exponat handelt es sich um ein Bruchstück des Grabdenkmals für den "reitenden Förster" Wolfgang Heinrich Weinschenck, der am 19. Februar 1733 starb. Die beiden anderen in Walkenried ausgestellten Epitaph-Bruchstücke lassen sich nicht mehr eindeutig zuordnen und verdeutlichen in besonderem Maße die Empfindlichkeit des Materials - beide Stücke waren zwischenzeitlich offenbar der Witterung ausgesetzt.

Das Exponat ist eine Dauerleihgabe des Walkenrieder ZisterzienserMuseums.

Material/Technique

Alabaster

Created ...
... When

Relation to places

Relation to time

Links / Documents

Keywords

Created Created
1733
[Relation to time] [Relation to time]
1733
1732 1735

Object from: Ortsgeschichtliche Sammlung Walkenried

Die Ortsgeschichtliche Sammlung Walkenried befindet sich neben der Gemeindebücherei im Untergeschoss der ehemaligen Walkenrieder Grundschule und ist ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.