museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Ortsgeschichtliche Sammlung Walkenried Dauerausstellung ’Gips - mehr als weißes Pulver’ [gmw-04-sonst-0007-03]

Notgeld der Stadt Ellrich am Harz (75 Pfennig)

Notgeld der Stadt Ellrich am Harz (75 Pfennig) (Ortsgeschichtliche Sammlung Walkenried CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Ortsgeschichtliche Sammlung Walkenried / Christian Reinboth (CC BY-NC-SA)

Description

Im Rahmen der Dauerausstellung "Gips - mehr als weißes Pulver" werden in der Ortsgeschichtlichen Sammlung Walkenried auch verschiedene Notgeldscheine der Stadt Ellrich am Harz aus der Zeit der Inflation (1914 - 1923) gezeigt. Die Motive dieses Notgelds weisen allesamt einen Bezug zur Ellricher Gipsindustrie auf, was die damalige Bedeutung dieses Wirtschaftszweigs - Ellrich war mit seinen zeitweilig sieben Gipswerken zu Beginn des 20. Jahrhunderts das Zentrum der Südharzer Gipsindustrie - für die Region illustriert.

Der hier gezeigte Geldschein im Gegenwert von 75 Pfennig zeigt auf der Vorderseite eine Ansicht des Ellricher Ravensturms sowie des Torturms am Salzmarkt mit der Aufschrift:

"Wie unserer Berge blendend Weiß
Im Gipsofen glühend heiß
Zu Gips gemacht in jeder Stund:
Das wird dir nur in Ellrich kund!"

Bei den in der Ortsgeschichtlichen Sammlung Walkenried ausgestellten Notgeldscheinen handelt es sich um Dauerleihgaben von Andreas Friese aus Ellrich, die in der Nordhäuser Druckerei Karl Koch hergestellt wurden.

Material / Technique

Papier

Measurements ...

8,0 x 4,8 cm

Issued ...
... who:
... when
... where

Relation to places ...

Part of ...

Links / Documents ...

Tags

Issued
Ellrich
10.66805651.585556db_images_gestaltung/generalsvg/Event-14.svg0.0614
[Relationship to location]
Nordhausen
10.7885742187551.499054483033db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

[Last update: 2017/04/22]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.