museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
GLEIMHAUS Museum der deutschen Aufklärung Grafiksammlung [Leihgabe Hlgh 11]

Bildnis des Johann Jacob Haid

Bildnis des Johann Jacob Haid (Gleimhaus Halberstadt CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Gleimhaus Halberstadt (CC BY-NC-SA)

Description

Haid, Johann Jakob, Maler, Kupferstecher und Verleger in Augsburg, 1756-1765 Graffs Lehrherr und Mentor.

Schabstich von Johann Elias Haid, 1768
50 x 26,5 cm (Plattenmaß)
Leihgabe Antiquariat Harlinghausen, Osnabrück, für die Ausstellung "Anton Graff (1736-1812). Meisterporträts der Aufklärung - Original, Kopie, Druck"

Kniestück nach rechts am Tisch sitzend bei der Bearbeitung einer Platte, ohne Rahmung.
Unter dem Bildfeld lat. Beschriftung mit Namen, Lobesformel, Lebensdaten und Widmung.
Bez.: Ant. Graf pinx. 1766. // J. Elias Haid filius sculps. 1768.

Vorlage: Kniestück, sitzend an Tisch beim Bearbeiten einer Kupferplatte, Grisaillemalerei auf Papier, wohl 1766, verschollen (Berckenhagen Nr. 622)

Das zugrundeliegende Porträt im repräsentativen Ausschnitt nach einer gängigen Formel des Künstlerporträts - der Künstler in häuslicher Kleidung bei der Arbeit, im Hintergrund eine Staffelei - stellt eine Hommage Graffs an seinen einstigen Lehrer und Mentor Haid im Jahr der Übersiedlung nach Dresden dar. Der Stich ist eine Referenz des mit Graff befreundeten Stechers an seinen Vater im Jahr nach dessen Tod.

Material/Technique

Schabstich

Measurements

500 x 265 mm (Platte)

Template creation ...
... Who: Zur Personenseite: Anton Graff (1736-1813)
... When
Printing plate produced ...
... Who: Zur Personenseite: Johann Elias Haid (1739-1809)
... When
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Johann Jakob Haid (1704-1767)

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Template creation Template creation
1766
Printing plate produced Printing plate produced
1768
1765 1770
GLEIMHAUS  Museum der deutschen Aufklärung

Object from: GLEIMHAUS Museum der deutschen Aufklärung

Das Gleimhaus ist eines der ältesten deutschen Literaturmuseen, eingerichtet im Jahr 1862 im ehemaligen Wohnhaus des Dichters und Sammlers Johann ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.