museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Wolmirstedt Fotothek Wolmirstedt [A_2836]

Trödelmarkt, Wolmirstedt

Trödelmarkt, Wolmirstedt (Museum Wolmirstedt RR-F)
Provenance/Rights: Museum Wolmirstedt (RR-F)

Description

SW-Fotografie im Querformat. Vorderseite: Motiv: Trödelmarktstand an einer Litfaßsäule. Der Verkäufer im Vordergrund steht an einem Holztisch mit diversen Haushaltsgegenständen, Textilien und Spielzeug. Er nimmt gerade von einer Frau, die auf der gegenüberliegenden Seite des Tisches steht, Geld entgegen. An dem Verkaufsstisch stehen noch mehrere Personen. Unter anderem ein kleiner Junge, der die ausgelegten Waren betrachtet. Im Hintergrund sind Menschen und eine Hausfassade zu sehen. Die Litfaßsäule ist mit zahlreichen Werbeplakaten beklebt. Rückseite mit Bleistift Text: "Ambulantes Gewerbe - // Wochenmarkt Wolmirstedt", darunter "Schnappschuß", darunter "Trödelmarkt in der // Aug.-Bebel-Straße // 18.7.60", darunter "Museum", rechts daneben "Ro[sen?] // Magdeburg". Auf linken Seite klebt noch ein Stück Papier, vermutlich ein diente das Foto als Vorlage für Klischee für eine Zeitung.

Material / Technique

Barytfotopapier, Klebstoff / s/w-Abzug, Handschrift, Stempel

Measurements ...

L: 11,5 cm x B: 14,1 cm

Created ...
... when
... where

Relation to places ...

Tags

Created
Wolmirstedt
11.62972164154152.251945495605db_images_gestaltung/generalsvg/Event-1.svg0.061
[Relationship to location]
DDR
12.59555625915552.142223358154db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map

[Last update: 2017/12/14]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.