museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Vivatbänder [V 589 M]

Vivatband "Vivat unserer Marine!" 1914

Vivatband (Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg (CC BY-NC-SA)

Description

Das dunkelweiße Band ist schwarz bedruckt. Nach dem Text "Vivat unserer Marine!" und dem eisernen Kreuz folgtr der Text "für Kapitän und Mannschaft U 9 Kapitänleutnant Otto Weddingen" sowie ein Porträt desselben in einem Lorbeerkranz. Es folgt die zeichnerische Darstellung eines Seegefechtes mit dem Datum 22. September 1914.(Am 22. September 1914 versenkte die U 9 unter dem Kommando von Kapitänleutnant Otto Weddigen, ca. 50 km nördlich von Hoek van Holland, nacheinander die drei englischen Panzerkreuzer HMS Aboukir, HMS Hogue und HMS Cressy.) Darunter befindet sich eine Zweckinschrift aus "Was ihr wollt " - 5.Aufzug 1. Auftr." Den Abschluss bildet David mit der Steinschleuder und der Text "Gut Ziel und Glück dem Wurfgeschoß!" sowie "zum Besten des Rothen Kreuzes" und die Nennung des Verlages. Auf der Rückseite Stempel "Polizeiamt der Stadt Leipzig".

Material / Technique

Halbseide bedruckt

Measurements ...

6,5 x 39,5 cm

Created ...
... who:
... when
... where

Relation to persons or bodies ...

Tags

[Last update: 2019/03/03]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.