museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Städtisches Museum Aschersleben Möbel / Raumausstattung [V 979]

Stollentruhe

Stollentruhe (Städtisches Museum Aschersleben CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Städtisches Museum Aschersleben (CC BY-NC-SA)

Description

Die eindrucksvolle Stollentruhe stammt aus dem Ascherslebener Rathaus und diente zur Aufbewahrung von Ablassbriefen. Sie ist reichhaltig verziert und ihr Inhalt wurde mit drei Schlössern aus Eisen geschützt. Je ein Löwe zur linken und rechten Seite der äußeren Schlösser scheinen symbolisch den Inhalt der Truhe zu bewachen - leider sind deren Köpfe im Laufe der Zeit abgebrochen worden.
Die Verzierungen greifen gotische Elemente auf, wie die Spitzbogenfenster und Maßwerk, darunter Vierpass-Formen mit Dreiviertelkreisbögen und Nonnenköpfen. In den Vierpass-Formen sind weiterhin vierblättrige Blüten eingefasst.
Die beiden Kreise auf dem Truhendeckel sind den damaligen Darstellungen der Welt in zwei Scheiben nachempfunden, die von fünfblättrigen Blüten umrahmt werden.

Material/Technique

Holz, Holzschnitzerei

Measurements

B: 128cm; H: 89cm; T: 63cm

Created ...
... When
Was used ...
... Who:
... Where

Keywords

Object from: Städtisches Museum Aschersleben

Honoratioren der Stadt Aschersleben riefen 1843 zur Gründung eines naturwissenschaftlichen Museums in Aschersleben auf. Mitte der achtziger Jahre ...

Contact the institution

[Last update: 2017/04/07]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.