museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum für Vorgeschichte Halle Ältere Altsteinzeit/Altpaläolithikum (bis 250.000 vor heute) [HK 76:396,71]

Bearbeitetes Flussgeröll aus Memleben

Ein altpaläolithisches Flussgeröll aus Memleben (Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte RR-F)
Provenance/Rights: Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte / Juraj Lipták (RR-F)

Description

In den Jahren 1975/76 wurden in einem durch Salztektonik verstellten, offenbar mittelpleistozänen Schotterkomplex nördlich der Damm-Mühle zwischen Memleben und Allerstedt Artefakte beobachtet.
Nach der Feldaufnahme von D. Mania handelte es sich bei dem in einer Kiesgrube aufgeschlossenen Schotterrest um ein Pendant zur mittelpleistozänen »Corbicula-Terrasse«. Relikte einer Molluskenfauna waren in Gestalt zahlreicher Unio-Schalen vorhanden.
Die Artefakte, zumeist aus Flint, z. T. aber auch aus Quarzgeröllen bestehend, sind nach typologischen Vergleichen ebenfalls in das Clactonien einzuordnen.

Material/Technique

Flussgeröll aus Quarz

Measurements

L: 6,8 cm, B: 3,3 cm

Created ...
... When
Found ...
... When
... Where

Literature

Keywords

Created Created
-600000 - -300000
Found Found
1975 - 1976
-600001 1978

Object from: Landesmuseum für Vorgeschichte Halle

Die archäologische Sammlung des Landesamts für Denkmalpflege und Archäologie ist eine der ältesten, umfangreichsten und bedeutendsten in ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.