museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Heimatmuseum Osterwieck Siegel [OW/V/S 47a]

Typar Stadtgericht Osterwieck

Siegel Stadtgericht Osterwieck (Heimatmuseum Osterwieck CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Heimatmuseum Osterwieck (CC BY-NC-SA)

Description

Siegel mit Griff aus lackiertem Holz und einem Stempel aus Messing.
Die Siegelumschrift in Großbuchstaben: "KÖNIGL: PREUSS: VOIGTEY UND STADT GERICHTE ZU OSTERWIECK"
Mittig ist ein gekrönter Adler der als Zeichen der Iustitia Schwert und Waage hält abgebildet. Auf dem Körper des Tieres sind die Buchstaben RW zu erkennen.
Genutzt wurde das Siegel in der Zeit als Osterwieck (Landkreis Osterwieck 1. Juli 1816 - 1. Januar 1825; später Landkreis Wernigerode 1825) preußisch war.

Material/Technique

Messing, Holz

Measurements

Dm des Stempels: 5,5 cm; L des Griffes: 9,5 cm

Was used ...
... When
... Where

Keywords

Object from: Heimatmuseum Osterwieck

Im ehemaligen Rathaus von Osterwieck aus dem Jahr 1554 befindet sich das am 7. Dezember 1930 gegründete Museum. Im Erdgeschoss, in dem sich bis ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.