museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Museum im Schloss Lützen Gemälde/Grafiken/Plastiken [o. Nr.]

Modell Schloss zu Lützen Ende des 16. Jahrhunderts von Gerd Quente

Modell Schloss zu Lützen Ende des 16. Jahrhunderts von Gerd Quente (Museum im Schloss Lützen CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum im Schloss Lützen (CC BY-NC-SA)

Description

Das Modell zeigt das Aussehen des Lützener Schlosses zu Ende des 16. Jahrhunderts. Im Laufe der Zeit wurden an ihm Veränderungen vorgenommen: der Wassergraben, der um das Schloss herum führt, wurde später zugeschüttet, die oberste Etage wurde abgetragen und die einzelnen Rundtürmchen wurden entfernt. Als Burg im 13. Jahrhundert begann die Geschichte des Lützener Schlosses. Im 16. Jahrhundert wurde es dann zu einem Renaissance-Schloss umgebaut - es galt sogar als das schönste Schloss der Gegend. Als es im 19. Jahrhundert in private Hände fiel, wurde sein Aussehen drastisch verändert. Heute beherbergt das Schloss das Lützener Museum.

Measurements

Maßstab 1:55

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Gerd Quente
... When
... Where More about the place

Relation to places

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Museum im Schloss Lützen

Object from: Museum im Schloss Lützen

1928 gründete sich der Verein "Heimatmuseum Lützen und Umgebung". Er hatte sich zur Aufgabe gestellt, im Lützener Schloss ein Museum einzurichten....

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.