museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Wolmirstedt Stadtgeschichte Wolmirstedt [KG_4948]

Bilderrahmen, mit Fotografien und Porzellanpuppen

Bilderrahmen, mit Fotografien und Porzellanpuppen (Museum Wolmirstedt RR-F)
Provenance/Rights: Museum Wolmirstedt (RR-F)

Description

Der Bilderrahmen enthält eine handschriftlichen Spruch, fünf Fotografien, zwei florale Gebilde (links und rechts) aus Draht und Naturhaar, in der Mitte ein Blütenkranz mit sieben kleinen nackten Porzellanpuppen, zum 75. Geburtstag von der Witwe Nitze.
Zum 15ten August 1869
dem 75jährigen Geburtstage
der Witwe Nitze
Handschriftlicher Spruch:
"Ein Strahlenkranz von Lichtern brennt zu Ehren
Dir, theure Mutter, an dem Wiegefest,
Und wie sie in sich selber sich verzehren
Und niederbrennen bis zum letzten Rest,
So sind sie Bilder jener Mutterliebe,
Die für die Kinder auf sich opfert still,
Und die, wenn sie auch unvergolten bliebe,
Die Mutter treu im Herzen hegen will.

Und Kränz und Hand und Mund zum Abschied reichet
Geliebte Mutter, heute Dir Dein Sohn,
Der thränenvoll aus seiner Heimath weichet,
Dir Lebwohl zu sagt mit bewegtem Ton.
von ihrem nach Amerika
auswandernden Sohne
Andreas Nitze

Die fünf und siebzig Lichter sind die Jahre,
Die Dir bis jetzt auf Erden sind vergönnt,
Wer trägt wie Du mit Ehren graue Haare,
Für den mit Recht die Ehrenkrone brennt.
Und hier im zweiten Kranz sieh die Genossen
Vom theuern segensreichen Nitzens-Haus,
Die, welche schon die lieben Augen schlossen,
Und die noch frisch und munter schauen aus.

O Mutter, leb wohl! Lebt wohl, ihr Lieben!
Das Scheiden ach! es ist so schwer, so schwer,
Wenn uns auch trennt das große, weite Meer.

CC "
1. Foto: Junger Mann mit Schirmmütze und langem Gehrock, um die Schultern hängt eine Tasche, in der rechten Hand trägt er eine Reisetasche in der linken einen Gehstock.
2. Foto: Ein Mann (ca. 40-50 Jahre) mit Vollbart, als Bruststück. Als Halbprofil, mit einer ovalen Umrandung.
3. Foto: Frau (ca. 30 Jahre) sitzend als Ganzkörperportät. Sie trägt einen dunkles Kleid mit Reifrock und schmaler Taille.
4. Foto: Familie, Mutter, Vater sitzend daneben stehend, links und rechts zwei Mädchen in langen Kleidern.
5. Foto: ältere Frau (ca 65-70 Jahre) alt. Im Ganzkörperporträt, sitzend, mit einem weitausgestellten Kleid und Haube.
Das 6. Foto fehlt, es sind nun noch die Klebestellen zu sehen.

Material/Technique

Porzellan, Holz, Papier, Stoff, Barytpapier, Metall, Naturhaar

Measurements

H: 56,0 cm; B: 48,0 cm

Was used ...
... When
... Where

Keywords

Object from: Museum Wolmirstedt

Das Wolmirstedter Museum wurde 1927 gegründet und befindet sich seit 1981 in einer teilweise ausgebauten Bruchsteinscheune auf der Schlossdomäne, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.