museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben Ur- und Frühgeschichte allgemein [IV 1131]

Faustkeil, ältestes Werkzeug des Mansfelder Landes

Faustkeil, ältestes Werkzeug des Mansfelder Landes (Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben (CC BY-NC-SA)

Description

Im Jahre 1927 fand der Schlosser Karl Heyer auf der Topfsteinbreite unweit des Bahnhofes Helfta auf dem Acker einen Faustkeil, dessen Alter die Archäologen auf 250 000 Jahre schätzen. Das Werkzeug ist aus einem Steinknollen, von dem man geschickt Abschläge entfernt hat, gefertigt und liegt beim Arbeiten gut in der Hand. Die Spitze ist beschädigt. Der Faustkeil besteht aus sehr feinkörnigem Gestein von dunklem, quarzistischen Aussehen. Dieses hälleflintähnliche Gestein wird wohl den kristallinen Schiefern Skandinaviens entstammen und ist durch die Eismassen der Elsterkaltzeit hierher transportiert worden. Der am Faustkeil angesinterte kalkhaltige Löß zeigt an, dass er längere Zeit im Löß gelegen haben muss. Werkzeuge dieser Art benutzten die damals unsere steppenartige Landschaft auf der Suche nach Jagdwild durchstreifenden altsteinzeitlichen Jäger zum Schlagen, Schaben, Schneiden, Bohren und zum Zerschlagen der Wildbretknochen, um an das Mark zu gelangen.

Material/Technique

Flint, beschlagen

Measurements

L 12,1 cm, B 9,1 cm, 2,6 cm stark

Found ...
... When
... Where More about the place

Relation to time

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

[Relation to time] [Relation to time]
-2500000 - -10000
Found Found
1927
-2500001 1929
Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben

Object from: Regionalgeschichtliche Sammlungen der Lutherstadt Eisleben

Die Lutherstadt Eisleben besitzt eine umfangreiche regionalgeschichtliche Sammlung mit einer bemerkenswerten Entstehungsgeschichte: Den Grundstock ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.