museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Kreismuseum Bitterfeld Fotothek [16342]

SW Fotografie "Paul Wille"

SW Fotografie "Paul Wille" (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Description

Scharz/Weiß Fotografie von Bitterfeld, Burgstraße. Fußweg und Straße sind befestigt bzw. gepflastert. Trennung von Fußweg zur Straße durch Bordsteine. Blick auf das Gebäude mit der Bezeichnung Burgstraße 51 [heute: Burgstraße 32]. Auf dem Dach des zweigeschößigen Geschäfts- und Wohnhauses befinden sich Fledermausgauben, an der Fassade sind elektrische Stromleitungen bzw. Isolatoren und eine Regenrinnen mit Regenfallrohr, sowie eine Lampe / Laterne in Form eines Zylinders, angebracht. Als Geschäfte befinden sich das Hut-, Mützen- und Pelzwarenlager von Paul Wille und das Juwelier und Uhrengeschäft von dem jüdischen Kaufmann Willy Wolff im Gebäude. Oberhalb des Geschäftseingangs von Paul Wille, auf den Schaufenstern, Produktangebote abgedruckt: "Ausstopfen von Vögeln / Einkauf von Fellen / Reparaturen, Neuanfertigungen / Filzwaren". Auf dem Fußweg stehen Menschen, darunter ein Kind. Eine weitere Person blickt aus dem Fenster im Obergeschoss.

Das Geschäft des Kürschners Paul Wille befand sich zwischen 1900 und 1930 in der Bitterfelder Burgstraße 51 (heute neu benummert in Burgstraße 32).

Material/Technique

Papierabzug

Measurements

9,0 cm x 13,8 cm

Image taken ...
... When
... Where More about the place
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Paul Wille (Firma)

Relation to people

Relation to places

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Image taken
Bitterfeld
12.32999992370651.623889923096db_images_gestaltung/generalsvg/Event-10.svg0.0610
[Relationship to location]
Burgstraße (Bitterfeld)
12.33129215240551.623226165771db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
[Relationship to location]
Bitterfeld (district)
12.32999992370651.669998168945db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Kreismuseum Bitterfeld

Object from: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.