museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Börde-Museum Burg Ummendorf Kleidung und textiles Gebrauchsgut [2010-564]

Stickmustertuch, 1937

Stickmustertuch, 1937 (Börde-Museum Burg Ummendorf RR-F)
Provenance/Rights: Börde-Museum Burg Ummendorf (RR-F)

Description

Hier handelt es sich eher um ein sog. Handarbeitsmustertuch; aus Leinen, weiß. Es wurden keine Motivstickereien gestaltet. Vielmehr gibt es Reihen von Stichen und Nähten (u.a. Kreuzstich, Rückstich, Stielstich, Plattstich, Hohlsaumen), Randumsäumung, Annähen von Wäscheknöpfen wie bei Bettbezügen der Zeit verwendet, eingefasste Knopflöcher, das sog. Knopflochschürzen. Außerdem sind auf dem Mustertuch zu finden: Reparaturarbeiten wie das Einsetzen eines Stoffstückes, ebenmäßiges Stopfen einer angelegten Reparaturstelle, Näharbeiten mit weißem Leinen- und Seidengarn, sonstige Zierkanten in den Farben Orange, Blau, Grün, Rotbraun und Violett ausgeführt. Schriftzug: Edith Müller Klasse 3. / 1937. mit blauem Seidengarn gestickt. Schenkung an das Museum im Jahr 1998 aus Ottleben.

Material/Technique

Leinen, Seidengarn / Nähen, Sticken

Measurements

L: 490 mm, B: 350 mm

Created ...
... When
Was used ...
... Where

Keywords

Object from: Börde-Museum Burg Ummendorf

Das Börde-Museum in der Burg Ummendorf ist das kulturgeschichtliche Regionalmuseum der Magdeburger Börde und wird vom Landkreis Börde ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.