museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Börde-Museum Burg Ummendorf Kleidung und textiles Gebrauchsgut [2010-544]

Stickmustertuch, MEP

Stickmustertuch, MEP (Börde-Museum Burg Ummendorf RR-F)
Provenance/Rights: Börde-Museum Burg Ummendorf (RR-F)

Description

Stickmustertuch; auf gröberem Leinen - naturfarben beige - ausgeführte Kreuzstichstickerei mit Seidengarn in den Farben Hellblau, Rotbraun, Grün, Rosé, Gelb, Olive, Dunkelbraun, Dunkelblau und Creme. Zweimalige Alphabetgestaltung in unterschiedlichem Schrifttyp und verschiedener Farbwahl (je Buchstabe unterschiedliche Farbe bzw. innerhalb eines Buchstaben verschiedene Farben). Gestickte bildliche Motive sind u.a. stilisierte Kronen und Blumen sowie Vögel. In einem Herzen mit überspannender Krone befinden sich die Initialen MEP. Eine Jahreszahl ist nicht vorhanden. Tuch in sich verzogen, Alterungsspuren. Im Vergleich zu sehr ähnlich ausgeführten Mustertüchern mit Datierung ist das Stickmustertuch in seiner Anfertigung auf die 1. Hälfte des 19. Jahrhunderts anzusetzen.

Material/Technique

Leinen, Seidengarn / Kreuzstichstickerei

Measurements

L: 340 mm, B: 255 mm

Keywords

Object from: Börde-Museum Burg Ummendorf

Das Börde-Museum in der Burg Ummendorf ist das kulturgeschichtliche Regionalmuseum der Magdeburger Börde und wird vom Landkreis Börde ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.