museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Börde-Museum Burg Ummendorf Kleidung und textiles Gebrauchsgut [2010-536]

Stickmustertuch, Fels 1833

Stickmustertuch, 1833/35 (Börde-Museum Burg Ummendorf RR-F)
Provenance/Rights: Börde-Museum Burg Ummendorf (RR-F)

Description

Stickmustertuch mit Kreuzstichstickerei aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Seidengarnarbeit. Ein knappes Viertel der Leinen-Tuchfläche ist mit Buchstaben des Alphabets gestaltet; ansonsten Randornamente, stilisierte Blumen in Schalen und Vasen; Tisch mit Kerze und Stühlen; biblische Motive, wie Opferlamm; Adam und Eva mit Apfelbaum und Schlange; zwei Engel mit Reichsadler darüber und im Oval die Ziffern 183. Die Ziffernfolge wiederholt sich zwei weitere Male und ist mit einer 3 ergänzt und ergibt die Jahreszahl 1833. Als Initialen über der Jahreszahl in achteckiger Umfassung sind TLK lesbar. Stickereien vorwiegend in Blau- und Brauntönen ausgeführt, gelegentlich mit rotem Garn. Tuch in sich verzogen. Schenkung an das Museum im Jahr 1954 aus Ummendorf. (Alte Inventarnummer: V:13/05/01/8599)

Material/Technique

Leinen, Seidengarn / Kreuzstichstickerei

Measurements

L: 535 mm, B: 405 mm

Created ...
... When
... Where

Keywords

Object from: Börde-Museum Burg Ummendorf

Das Börde-Museum in der Burg Ummendorf ist das kulturgeschichtliche Regionalmuseum der Magdeburger Börde und wird vom Landkreis Börde ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.