museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Wolmirstedt Archivalien [A_2453]

Tankquittung Tankstelle Rogätz, Inhaber Otto Schulz, 11.04.1945

Tankquittung Tankstelle Rogätz, Inhaber Otto Schulz, 11.04.1945 ( RR-F)
Provenance/Rights: (RR-F)

Description

Papier im Hochformat einseitig bedruckt und beschrieben sowie mit einem Stempelabdruck versehen. Am oberen kleine Löcher als Perforationsrand im Papier.
Auf dem vorgedruckten Formular des "Zentralbüro für Mineralöl GmbH" kann unter dem Punkt "Zapfstelle" der Name der jeweiligen Tankstelle, hier: "Schulz Rogätz", eingetragen werden. Darunter können Angaben zur Menge, Art und Preises des abgegebenen Treibstoffs gemacht werden. Hier wurden 15 Liter Fahrbenzin für einen Preis von 6 Reichsmark am 11. April 1945 bescheinigt. Die Quittung wurde unten rechts handschriftlich mit Bleistift unterzeichnet und mit einem blauen Stempelabdruck versehen: "Otto Schulz // Rogätz / Elbe, Tel. 25 // DKW-Triumph // Fahrzeuge".

Die Quittung wurde an ein Mitglied der NSDAP ausgestellt. Die Tankstelle in Rogätz war zu Kriegsende einer der letzten im Kreis, die noch über Benzin verfügte.

Material/Technique

Papier, Bleistift, Tinte / Druck, Handschrift, Stempelabdruck

Measurements

L: 11,1 cm B: 7,4 cm

Was used ...
... When
... Where
Written ...
... Who:
... When
... Where
Printed ...
... When
... Where
Mentioned ...
... Who:

Relation to people

Relation to places

Part of

Links / Documents

Keywords

Was used
Rogätz
11.76666641235452.316665649414db_images_gestaltung/generalsvg/Event-6.svg0.066
Written
Rogätz
11.76666641235452.316665649414db_images_gestaltung/generalsvg/Event-7.svg0.067
Printed
Deutsches Reich
10.65307617187550.42951965332db_images_gestaltung/generalsvg/Event-26.svg0.0626
[Relationship to location]
Wolmirstedt
11.61666679382352.25db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Printed Printed
1900 - 1950
Was used Was used
1945
Written Written
1945
1899 1952

Object from: Museum Wolmirstedt

Das Wolmirstedter Museum wurde 1927 gegründet und befindet sich seit 1981 in einer teilweise ausgebauten Bruchsteinscheune auf der Schlossdomäne, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.