museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Wolmirstedt Archivalien [A_513]

Gruppenfoto-Feldpostkarte von Emil Gremler an seinen Vater Udo Gremler von Juni 1915

Rückseite Gruppenfoto-Feldpostkarte von Emil Gremler an seinen Vater Udo Gremler (Museum Wolmirstedt RR-F)
Provenance/Rights: Museum Wolmirstedt (RR-F)

Description

Bildpostkarte im Querformat. Rückseite mit Schwarz-Weiß-Gruppenfoto der 3. Kompanie des 6. Reserve-Infanterie-Regimentes [?] 1915. Emil Gremler selbst ist in der ersten Reihe, als zweiter von rechts zu sehen.
Vorderseite mit grauem Vordruck für Adressfeld und Briefmarke. Handschriftlicher Text mit Bleistift: "Feldpost", // "Herrn Udo Gremler // Jastrow in Westpreußen // "Waisenhaus", sowie "Meine Lieben // Sendung u. Karte // mit bestem Dank // erhalten. Leid tut // es mir, daß Paket // nicht abgesendet wurde. // Sind 6 Tage u. 5 Nächte // unterwegs. Viele hzlch. [?] Grüße [von] Emil // u[.] nein leider muß mitteilen [...] Koporalschaftsführer Reichlmäzer [?] [...]
Im Bereich des Briefmarkenfeldes ist ein grauer runder Stempelabdruck mit Text: "BIRNBAUM (BZ. POSEN) 4.6.15 [...]". Sowie mittig violetter Stempelabdruck: rechteckiger Rahmen, darin Text: "S. B. // 2. Ers.-Batl. Res.Inf. // Regts. 46.".

Material/Technique

Papier, Bleistift, Tinte / Druck, Handschrift, Stempelabdruck

Measurements

L: 8,65 cm x B: 13,7 cm

Was depicted (Actor) ...
... Who:
Received ...
... Who:
... When
... Where

Part of

Literature

Keywords

Written
Międzychód
15.88988304138252.601001739502db_images_gestaltung/generalsvg/Event-7.svg0.067
Received
Jastrowie
16.8155555725153.42166519165db_images_gestaltung/generalsvg/Event-11.svg0.0611
Map
Written Written
1915
Received Received
1915
1914 1917

Object from: Museum Wolmirstedt

Das Wolmirstedter Museum wurde 1927 gegründet und befindet sich seit 1981 in einer teilweise ausgebauten Bruchsteinscheune auf der Schlossdomäne, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.