museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Kreismuseum Bitterfeld VF | Militaria [VF 265]

Säbel (Faschinenmesser?)

Säbel (Faschinenmesser?) (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)
"Säbel (Faschinenmesser?)

Provenance/Rights: 
Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

"Säbel (Faschinenmesser?)

Provenance/Rights: 
Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

"Säbel (Faschinenmesser?)

Provenance/Rights: 
Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Description

Die 50,5 cm lange einschneidige, nur ganz gering geschwungene Klinge läuft in der Rückenlinie zu einer Spitze aus. Der 11,5 cm lange Griff ist in einem Stück gegossen und hat einen glatten Rücken während die Innenseite quergerippt ist. Der zu dreiviertel runde Knauf ist auf Innen- und Außenseite abgeplattet. An der Stelle des Vernietknäufchens befindet sich eine Sechskantmutter. Auf der 9 cm langen (bei einer Restaurierung falsch montierten) s-förmigen Parierstange befindet sich eine Stempel mit der Waffennummer 65. Die Scheide fehlt.

Material/Technique

Stahl, Messing

Measurements

Gesamtlänge: 62,5 cm; Länge der Klinge: 50,5 cm

Created ...
... When [About]

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Kreismuseum Bitterfeld

Object from: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.