museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Kulturstiftung Dessau-Wörlitz Kunsthandwerkliche Sammlung Plastik-Sammlung [II-686]

Johann Wolfgang von Goethe

Johann Wolfgang von Goethe (Kulturstiftung Dessau-Wörlitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturstiftung Dessau-Wörlitz (CC BY-NC-SA)

Description

Die Porträtbüste zeigt Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) mit kräftigem, gelocktem Haar. Die untere Begrenzung der Skulptur bildet die Brust. Eine Schärpe bedeckt elegant und diagonal die rechte Brusthälfte. Eine dekorative, als antike Maske gestaltete Spange schmückt das Gewand an der rechten Schulter. Der Kopf ist leicht zur Seite gewandt, die Haltung aufrecht und stolz. Goethes Gesichtszüge - der Dichter ist etwa 40 alt - sind klar und wirken entschlossen. Klauer schuf ein Porträt mit menschlich individuellen Zügen im antiken Gewand. Diese Büste ist eine Gipskopie nach einem anderen Werk (Marmorbüste Trippels 1787). (KSDW)

Material/Technique

Gips, geformt

Measurements

H. 70 cm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Martin Gottlieb Klauer (1742-1801)
... When [About]
... Where More about the place
Was depicted (Actor) ...
... Who: Zur Personenseite: Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832)

Literature

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Object from: Kulturstiftung Dessau-Wörlitz

Die Kulturstiftung Dessau-Wörlitz hat sich die Verwaltung und Pflege der Kernbereiche des Dessau-Wörlitzer Gartenreiches zur Aufgabe ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.