museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Bitterfeld VD | Allgemein [V D 1644]

Butterschleuder

Butterschleuder (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Description

Butterschleuder zum Schlagen von Sahne, damit sie sich in Butter und Buttermilch trennt. Die Butterschleuder besteht aus einem fast quadratischem Glas, auf welches ein Deckel mit der Schleudermechanik aufgeschraubt wird. Die Mechanik der Butterschleuder funktioniert nach folgendem Prinzip: Mit einer Kurbel mit Holzgriff wird ein vertikales Zahnrad betrieben, welches die Kraft auf ein zweites, horizontal gelagertes Zahnrad überträgt, an welchem wiederum ein Metallstab mit Holzflügeln angerbacht ist, welcher in das Glas ragt. In das Glas wurde Sahne gefüllt, durch kräftiges Schlagen trennte sich die Butter von der Buttermilch. An der Deckelmechanik ist ein ovaler Griff befestigt. Das Glas fasst 3 Liter.

Material/Technique

Glas, Metall, Holz

Measurements

H: 39 cm, B: 14 cm, L: 14 cm

Links / Documents

Keywords

Object from: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.