museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Bitterfeld VD | Allgemein [V D 1614]

Elektrischer Föhn

Föhn (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Description

Elektrischer Haartrockner zum Trocknen nasser Haare aus braunem Bakelit mit der Typenbezeichnung "EDIS 001" und den Markenzeichen von Siemens und Protos.
Der Föhn ist länglich und in der Mitte breiter als an den beiden Enden. Im Inneren des Föhns befindet sich das Gebläse, davor die Heizspiralen. Das Innere wird außerdem von einem langem Holzkreuz gestützt. Seitlich am Trockner liegen vier Öffnungen nebeneinander, durch die Luft angesogen wird. Das Kabel ist mit Textilfasern umflochten. In der Mitte des Kabels befindet sich ein brauner Schalter zum Umlegen. Es schließt mit einem schwarzen Stecker ab, der die Marke "ERU" (Elektroinstallation Ruhla) trägt.

Material/Technique

Bakelit, Holz, Textil, Metall

Measurements

L: 21 cm,L: (Kabel) 190 cm

Created ...
... Who:
... When
Created ...
... Who:

Relation to time

Keywords

Created Created
1940 - 1960
[Relation to time] [Relation to time]
1920 - 1939
1919 1962

Object from: Kreismuseum Bitterfeld

1892 gründete der Kirchenrendant Emil Obst die "Städtische Sammlung für Heimatkunde und Geschichte des Kreises Bitterfeld". Sein großer ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.