museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg Fotografie [2013/1207.5]

Porträtfotografie von August Klingelstein

Porträtfotografie von August Klingelstein (Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg (CC BY-NC-SA)

Description

Porträtfotografie (Kniestück) des Domstiftsprokurator August Klingelstein (1830-1914), auf einem Stuhl sitzend. Carte-de-Visite-Aufnahme vom Fotoatelier Herrfurth in Merseburg, 1901.
Auf der Vorderseite ist unterhalb des Fotopapiers der Name: "Max Herrfurth" und der Arbeitsort "MERSEBURG" aufgeführt. Auf der Rückseite ist die Anschrift mit dem Vermerk: "Atelier Herrfurth / MERSEBURG / DIE PLATTE BLEIBT AUFBEWAHRT" ausgeführt. Darunter ist der Hersteller des Trägerkartons bezeichnet: "Th. Pinger Nieder-Schönhausen 1903". Zudem findet sich der handschriftliche Vermerk: "Dem lieben Fräulein / Lina Weise dedicirt / von A. Klingelstein / Weihnachten 1901".

Material/Technique

Fotopapier; Carte-de-Visite-Fotografie; Pappe; Farbdruck (Trägermaterial für Fotografie)

Measurements

Trägerkarton 102 x 62 x 1 mm ObjektmaßFotografie 90 x 60

Image taken ...
... Who:
... When
... Where

Keywords

Object from: Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg

Die Bestände des Kulturhistorischen Museums Schloss Merseburg gehen zurück auf die Sammlung des 1906 gegründeten Vereins für Heimatkunde. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.