museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Gemälde und Grafiken [V 2036 K2]

Kleine Burgstraße Weißenfels - vor dem Abriss ca. 1937, Fritz Sultze

Kleine Burgstraße Weißenfels - vor dem Abriss ca. 1937, Fritz Sultze (Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg (CC BY-NC-SA)

Description

Das Bild zeigt die Häuserzeilen der Kleinen Burgstraße in Weißenfels vor dem Abriss. Auf der Rückseite sind handschriftlich Nutzung/ Eigentümer der abgebildeten Häuser vermerkt; entlang dem linken Rand "rechts Gr. Burgstr. 21 Sultze - ...(nicht lesbar) Paul ...(nicht lebar) (Die Erbse)(Kleinkunstbühne)" [Die Erbse war eine Kneipe mit Kabarett die wegen der Statur des Wirtes so genannt wurde], entlang dem rechten Rand "Otto Hirsch ...(nicht lebar)/Klempnerei", mittig "Druckerei Willibald Nitzsche", "Geburtshaus der Courts-Mahler", "Tischlerei Rauhfuss", "Schuster Hippe", "Davor Pension Hoppe (Emil), "Fassadenende Klemptnerei O. Hirsch" und "Die Kleine Burgstraße vor dem Abriss! ca 1937". Das Bild ist in der linken unteren Ecke signiert "Sultze".

Material/Technique

Papier/Aquarell

Measurements

25,4 cm x 35,2cm

Painted ...
... Who:
... When
... Where

Relation to people

Keywords

Object from: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Im Juni 1874 wurde in der Stadt Weißenfels der Verein für Natur- und Altertumskunde durch Honoratioren der Stadt gegründet. Nachdem anfangs fast ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.