museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg Münzen, Siegel und Medaillen [OE 183]

Medaille zum 300-jährigen Jubiläum des Dom-Gymnasiums zu Merseburg

Medaille zum 300-jährigen Jubiläum des Dom-Gymnasiums zu Merseburg (Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg / Jan Stenzel (CC BY-NC-SA)
"Medaille zum 300-jährigen Jubiläum des Dom-Gymnasiums zu Merseburg

Provenance/Rights: 
Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg (CC BY-NC-SA)

"Medaille zum 300-jährigen Jubiläum des Dom-Gymnasiums zu Merseburg

Provenance/Rights: 
Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg (CC BY-NC-SA)

Description

Die runde Zinn-Medaille zum 300-jährigen Jubiläum des Dom-Gymnasiums zu Merseburg wurde vermutlich durch das Dom-Gymnasium selbst 1875 herausgegeben. Auf der Vorderseite, die ebenfalls einen erhabenen Rand aufweist, befindet sich ein Eichen- und Lorbeerlaubkranz, der einen Text umrahmt:
"Zum Andenken an das 300 jährige Jubiläum des Dom-Gymnasiums zu Merseburg 1875".
Auf der Rückseite mit erhabenen Rand ist ein griechisch antikes Motiv dargestellt. Ein sitzender Lehrer/Philosoph, der ein Himation (= Mantel) trägt, hält in der linken Hand eine Fackel und streckt die rechte Hand in ermahnender Geste nach oben. Davor steht ein Schüler im einfachen, gegürteten, ärmellosen Chiton, der ein Buch unter dem rechten Arm trägt. Die Umschrift lautet:LITTERARUM STUDIA ADOLESCENTIAM ALUNT, SENECTUTEM OBLECTANT ("Das Studium der Wissenschaften ist für die Jugend Arbeit und für das Alter ein Vergnügen").
Unter dem Bild wird der Hersteller der Medaille mit: "H(ermann) Held fec(it)" genannt.
An der Oberseite der Medaille befindet sich eine runde Öse, durch die ein schwarz-weiß-rotes Band mit Anstecknadel führt.

Material/Technique

Zinn

Measurements

Dm: 33 mm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Hermann Held (1836-1914)
... When
Was used ...
... Who: Zur Personenseite: Dom-Gymnasium Merseburg
... When
... Where More about the place

Relation to places

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Created Created
1875
Was used Was used
1875
1874 1877
Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg

Object from: Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg

Die Bestände des Kulturhistorischen Museums Schloss Merseburg gehen zurück auf die Sammlung des 1906 gegründeten Vereins für Heimatkunde. ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.