museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg Münzen, Siegel und Medaillen [OE 176]

Medaille der Privaten Bürger-Scheiben-Schützen-Gilde Merseburg

Medaille der Privaten Bürger-Scheiben-Schießen-Gilde Merseburg (Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg / Jan Stenzel (CC BY-NC-SA)

Description

Die Gedenkmedaille wurde anlässlich der Fahnenweihe und des Mannschießen der Privaten Bürger-Scheiben-Schützen-Gilde zu Merseburg 1921 gestiftet. Sie besteht aus der runden Kupfermedaille und einem grünweiß gestreiften, dreieckig gefalteten Ordensband.
Auf der Vorderseite ist im positiven Profil ein stehender Schütze, das Gewehr im Anschlag haltend, bis zur Brust dargestellt. Darunter befindet sich als negatives Profil eine Schrifttafel: "PRIV BÜRGER-(S)CHEIBEN-SCHÜTZEN-GILDE MERESBURG", sowie rechts davon das Merseburger Stadtwappen. Umgeben ist die Schrifttafel von einer Eichenlaubverzierung.
Auf der Rückseite der Medaille befindet sich im negativen Profil ein umlaufender Eichenlaubkranz, in dessen Mitte sich die Aufschrift befindet: "FAHNENWEIHE U. MANNSCHIESSEN 1921". Das Ordensband besitzt eine kleine Sicherheitsnadel und ist über eine Öse mit der Medaille verbunden.

Material / Technique

Kupfer gegossen, Leinen gewebt und gefärbt

Measurements ...

Dm: 37 mm

Created ...
... when

Tags

[Last update: 2017/04/22]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.