museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Druckerzeugnisse, Plakate, Aushänge, Prospekte [VI 1127 T]

Volksvertreter des Kreises Roßlau in den Kerkern Adenauers, 1961

Volksvertreter des Kreises Roßlau in den Kerkern Adenauers (Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg (CC BY-NC-SA)

Description

Das schwarze Plakat ist mit grauer und weißer Schrift bedruckt und zeigt in der oberen Mitte ein Gefängnisfenster. Darüber den Text "Volksvertreter des Kreises Roßlau in den Kerkern Adenauers" darunter den Text " Fordert Freiheit für unsere in Düsseldorf eingekerkerten Volksvertreter". An der linken Plakatseite befinden sich die Porträts von 4 Abgeordneten des Kreistages bzw. der Stadtverordnetenversammlung Roßlau. Diese wurden von der westdeutschen Polizei verhaftet, als sie Abgeordnete der Stadt Neuss aufsuchten um mit ihnen über kommunalpolitische Fragen zu sprechen.

Material/Technique

Papier bedruckt

Measurements

29,8 cm B. x 41,5 cm H.

Created ...
... When
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:
Was depicted (Actor) ...
... Who:

Keywords

Object from: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Im Juni 1874 wurde in der Stadt Weißenfels der Verein für Natur- und Altertumskunde durch Honoratioren der Stadt gegründet. Nachdem anfangs fast ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.