museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum für Vorgeschichte Halle Jagdlager von Königsaue, Salzlandkreis (min. 80.000 Jahre vor heute) [wird nachgetragen]

Mittelpaläolithischer Fäustel aus Königsaue, Schicht B

Mittelpaläolithischer Faustkeil aus Königsaue, Schicht B (Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte RR-F)
Provenance/Rights: Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte / Juraj Lipták (RR-F)

Description

Artefakte aus Königsaue B / Schicht B:
In dieser Schicht ist der Anteil an Werkabfall (70%) recht hoch. Es kommen zahlreiche Kernsteine mit einem hohen Ausbeutungsgrad vor. Unter den Abschlägen (insgesamt 92%) überwiegen Präparations- und Retuschierabfälle (etwa drei Viertel der Abschläge). Dazu kommen zahlreiche Krustenabschläge, aber im Vergleich zu Königsaue A nur wenige Retuschierabfälle (>20 mm), da die Flächenretusche in den Hintergrund rückt. 4% der Artefakte sind Kernsteine, 3,4% Geräte und rund 22% mehr oder weniger brauchbare Abschläge.
Dieser kleine spitzovale Faustkeil mit kielförmiger Basis gehört zu den wenigen bifazialen Geräten aus Schicht B.

Material / Technique

Feuerstein

Measurements ...

L: 5,7 cm; B: 3,5 cm

Literature ...

Tags

[Last update: 2017/08/15]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.