museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Landesmuseum für Vorgeschichte Halle Zeltplatz von Nebra, Burgenlandkreis (ca. 15.000 Jahre vor heute) [HK 88:246]

Jungpaläolithischer Geweihrest mit Schnittfacetten aus Nebra (Unstrut)

Geweihrest mit Schnittfacetten aus Nebra (Unstrut) (Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte RR-F)
Provenance/Rights: Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt - Landesmuseum für Vorgeschichte / Juraj Lipták (RR-F)

Description

Es wurde in Nebra eine ganze Menge von Varianten diverser Schneidewerkzeuge gefunden, mit denen parallele Rinnen in Knochen, Geweih und Elfenbein geschnitten wurden, um dann mit Hilfe eines Meißels, eines Klingenkratzers oder auch eines geeigneten Stichels aus dem Werkstück einen zwischen den Rinnen liegenden Span auszubrechen (Spantechnik). Diese Späne verarbeitete man zu Geschoßspitzen, Zwischenstücken (zwischen Schaft und Geschoßspitze), Presseuren, Nadeln, spindel- und stabförmigen Feingeräten, Pfriemen und anderen Gerätschaften.
Aus diesem Fragment eines Rengeweihs mit Schnittfacetten wurden z.B. die Rohstücke für die Herstellung von Nadeln gewonnen.

Material / Technique

Rengeweih

Measurements ...

L: 12,5 cm, B 4,4 cm; D: 3,1 cm

Relation to places ...

Relation to time ...

Literature ...

Tags

Found Found
-15000
[Relation to time] [Relation to time]
-15000
-15001 -14998

[Last update: 2016/11/14]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.