museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg Sonstige Bildwerke [2013/1445]

Gesamtplan (Kopie) die Grabungen auf dem Gelände des Klosters St. Petri auf der Altenburg in Merseburg in den Jahren 1927/30

Gesamtplan (Kopie) die Grabungen auf dem Gelände des Klosters St. Petri auf der Altenburg in Merseburg in den Jahren 1927/30 (Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg (CC BY-NC-SA)

Description

Der hektographierte "Gesamtplan die Grabungen auf dem Gelände des Klosters St. Petri auf der Altenburg in Merseburg in den Jahren 1927/30" wurde im August 1932 als Kopie des originellen Planes angefertigt. Dieser wurde ein Jahr zuvor 1931 von Alfred Koch, einem Hallenser Architekten gezeichnet, wie am rechten Rand (mittig) angegeben ist. Eingetragen und mit einer Legende oben rechts erklärt, sind Grabungsbefunde aus vorchristlicher und fränkischer Zeit sowie aus dem 10. bis 13. Jahrhundert.
Das Kartenbild und alle Gebäudeteile sind mit zahlreichen Erklärungen versehen.

Material / Technique

Papier; Hektographie

Measurements ...

142 x 99,5 cm Blattmaß

Created ...
... when

Tags

[Last update: 2017/04/22]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.