museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg Sonstige Bildwerke [2013/1402]

GRUNDRISS von MERSEBURG

GRUNDRISS von MERSEBURG (Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kulturhistorisches Museum Schloss Merseburg (CC BY-NC-SA)

Description

Der "Grundriss von Merseburg" von C. F. Wöhlbier zeigt die Stadt im Jahre 1842, unterteilt in "Stadt", "Dom", "Altenburg" und "Neumarkt", extra noch die "Königliche Gebäude". Die fünf Bereiche sind durch verschiedene Schraffierungen zu unterscheiden.
Die Karte trägt nur wenige Flur- bzw. Chausseenamen und Bezeichnungen einzelner Gebäude. Im Kartenbild nur mit Zahlen angedeutet sind die Straßen (arabische Zahlen) und Tore der Stadt (römische Zahlen). Die große Legende am rechten Rand erklärt die Straßen und die an ihnen liegenden Hausnummern sowie die Stadttore.
Die Karte erschien im Verlag von F. L. Nulandt, Merseburg.

Material / Technique

Papier; Lithographie

Measurements ...

26,5 x 28 cm Blattmaß16,5 x 23,5 cm Bildmaß

Drawn ...
... who:
... when

Tags

Created Created
1842
Drawn Drawn
1842
1841 1844

[Last update: 2019/01/09]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.