museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Schloss Moritzburg Zeitz Waffen und Ausrüstung [V/F - 744]

Säbel der französischen Infanterie

Säbel der französischen Infanterie (Museum Schloss Moritzburg Zeitz CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Schloss Moritzburg Zeitz (CC BY-NC-SA)

Description

Mit dieser Waffe kann dem Gegner ein Schlag versetzt werden, aber sie ist auch zum Stechen brauchbar. Der Säbel ist ein Beispiel für den fließenden Übergang von den Hieb- zu den Stichwaffen.
Unser Infanteriesäbel, auch "sabre briquet" genannt, kam ohne Zweifel während der Befreiungskriege zum Einsatz. Gefunden wurde er im Wallgraben der Zeitzer Moritzburg. Das Museum Schloss Moritzburg Zeitz bekam ihn 1977 geschenkt.

Material / Technique

Stahl, Messing

Measurements ...

L 61,5

Created ...
... when
... where

Part of ...

Literature ...

Tags

[Last update: 2017/04/20]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.