museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Orden, Ehrenzeichen, Abzeichen, Medaillen [VI 526 G5]

Medaille "Für hervorragende propagandistische Leistungen", DDR

Medaille (Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg (CC BY-NC-SA)

Description

Die Medaille "Für hervorragende propagandistische Leistungen" war eine Auszeichnung der Freien Deutschen Jugend (FDJ), gestiftet 1973. Die goldfarbende Medaille zeigt auf der Vorderseite mittig die nach rechts blickenden Porträts von Karl Marx, Friedrich Engels und Lenin. Am Rand die umlaufende blaue Umschrift: "FÜR HERVORRAGENDE PROPAGANDISTISCHE LEISTUNGEN".Die Rückseite der Medaille zeigt das Symbol der FDJ sowie das der Pionierorganisation Ernst Thälmann. Die Medaille ist an einer blau lackierten rechteckigen Spange eingehangen. Die Spange hat einen schmalen goldenen Rand. An der Rückseite ist eine Verschlussnadel angebracht. Die Interimspange zeigt mittig die drei Köpfe der oben genannten Personen, die beidseitig von je zwei senkrecht verlaufenden Mittelstreifen flankiert werden. An der Rückseite ist eine Verschlussnadel angebracht. Die Medaille befindet sich in einem weißen zweiteiligen Kunststoffetui. In dem Etui liegt eine blaue Pappeinlage zur Fixierung der Medaille.

Material / Technique

Eisen, Kunststoff / geprägt

Measurements ...

Dm. 3,4 cm; Spange: Br.3,1 cm; H.:1,0 cm; Interimssp.:Br.: 3,0 cm; H.:1,5 cm

Created ...
... when
... where

Relation to persons or bodies ...

Literature ...

Tags

[Last update: 2015/06/04]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.