museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Wolmirstedt Archivalien [A_2929.32]

Bescheid zum Entzug des Reisepasses von Karl Duldhardt, 8. Dezember 1933

Bescheid zum Entzug des Reisepasses von Karl Duldhardt, 8. Dezember 1933 (Museum Wolmirstedt RR-F)
Provenance/Rights: Museum Wolmirstedt (RR-F)

Description

Papier im A3-Querformat, gefaltet auf A4-Hochformat, einseitig bedruckt. Text zum Teil vorgedruckt sowie mit Schreibmaschine erstellt.
Inhalt: Karl Duldhardt wird von Bürgermeister Herrmann Müller in seiner Funktion als Ortspolizeibehörde darüber informriert, dass der bei der am 6. Dezember 1993 durchgeführten Wohnungsdurchsuche der Reisepass von Karl Duldhardt gefunden und beschlagnahmt wurde. Als Grund hierfür wird seine Reise in die [damalige] Tschechoslowakei und die damit unterstellte staatsfeindliche Gesinnung angeführt.
Das Schreiben ist handschriftlich vom Bürgermeister Müller mit blauem Buntstift unterzeichnet.
Darüber hinaus ist eine Übergabe/Zustellung nachgewiesen durch den handschriftlichen Vermerk des Polizeihauptwachtmeisters Herrmann mit Bleistift.

Material / Technique

Papier, Tinte, Buntstift, Bleistift / Druck, Handschrift, Lochung

Measurements ...

L: 29,7 cm x B: 21,1 cm

Relation to places ...

Part of ...

Tags

Written
Wolmirstedt
11.62972252.251944db_images_gestaltung/generalsvg/Event-7.svg0.067
Received
Angerstraße 1a (Wolmirstedt)
11.63754969835252.246901329941db_images_gestaltung/generalsvg/Event-11.svg0.0611
Signed
Wolmirstedt
11.62972252.251944db_images_gestaltung/generalsvg/Event-15.svg0.0615
[Relationship to location]
Deutsches Reich
10.65307650.429518db_images_gestaltung/generalsvg/Event-22.svg0.0622
Map
Written Written
1933
Received Received
1933
Signed Signed
1933
1932 1935

[Last update: 2017/12/14]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.