museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kreismuseum Bitterfeld Bibliothek [IX 48]

Die Geschichte der Schützengilde zu Bitterfeld

Die Geschichte der Schützengilde zu Bitterfeld (Kreismuseum Bitterfeld CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kreismuseum Bitterfeld (CC BY-NC-SA)

Description

Publikation "Die Geschichte der Schützengilde zu Bitterfeld (1734 - 1909). / Festschrift zum 26. - 29. Juni 1909.", verfasst von Emil Obst sen. Herausgeber der Festschrift war die Bitterfelder Schützengilde, gedruckt wurde das Heft durch A. Schencke, Bitterfeld.

Die Schrift beinhaltet: Vorwort von Emil Obst .- Geschichtliche Einleitung .- Um 1500 bis zur Reformationseinführung / Die Schützengilde als Sebastians-Bruderschaft .- Die Gilde im Zeitalter der Reformation bis um die Wende vom 16. zum 17. Jahrhundert .- Die Periode des Unterganges der alten Schützengilde .- Die befohlene Wiederaufrichtung der Schützenkompanie als Bürgerwehr .- Die endgültige Neugründung der Bitterfelder Schützengilde und die landesherrliche Bestätigung ihrer Satzung durch Herzog Heinrich von Sachsen-Merseburg" .- 1735-1784: Fahnenweihe. Das neue Schützenhaus. Herzog Heinrichs letztes Gastschießen in Bitterfeld und Tod. Der folgende Landesherr bestätigt das Schützenprivileg. Der 7jährige Krieg. Das 50jährige Jubiläum. .- Nach 1784 bis 1834 .- Das 100jährige Schützenjubiläum .- Die Königsfahne .- Vom Jahre der Königsfahne 1837 ab bis zum Lutherjahre 1883 .- 150jähriges Jubiläum .- Aus der Zeit der jüngsten 25 Jahre .- Liste der Schützenkönig von 1734 ab bis 1908 .- Mitgliederliste der Schützengilde im Jahre 1909.

Material / Technique

Druck auf Papier

Measurements ...

25,1 x 15,9 cm

Written ...
... who:
... when
... where
Printed ...
... who:
... when
... where [probably]

Relation to persons or bodies ...

Tags

 /> </a><a href= /> </a><a href= /> </a><a href=

Written Written
1909
Printed Printed
1909
1908 1911

[Last update: 2017/04/20]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.