museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) Grafische Sammlung moderne_digital [MOIIG04886]

Lügt, Stürme, lügt! (Beitrag für die Zeitschrift "Kriegszeit")

Lügt, Stürme, lügt! (Beitrag für die Zeitschrift (Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) (CC BY-NC-SA)

Description

Die Lithografie "Lügt, Stürme, lügt!" ist ein Beitrag Barlachs für die Zeitschrift "Kriegszeit. Künstlerflugblätter", die von Paul Cassirer gegründet und herausgegeben wurde. Im Gegensatz du der späteren Zeitschrift "Der Bildermann" war "Kriegszeit" noch patriotisch geprägt und veröffentlichte wöchentlich künstlerische Beiträge zum Thema. Trotz Barlachs anfänglicher Kriegsbegeisterung blieb in seinen Bildern stets eine kritische Haltung sowohl zum Krieg, als auch gegenüber der Kommerzialisierung von Kunst im Sinne des Patriotismus. Die Druckgrafik "Lügt, Stürme, lügt!" zeigt drei am Boden kauernde Frauen, die ihre Fäuste gegen zwei, über sie hinweg fliegende, Sturmgötter richten. Der Originale Drucktitel "Die Reuterpresse" bezieht sich im Zusammenhang mit den dargestellten Sturmgöttern wahrscheinlich auf die englische Nachrichtenagentur, die unter dem Einfluss des britischen Governments und den propagandistischen Auseinandersetzungen des Krieges stand und im Zuge dessen aus deutscher Sicht kritisch beurteilt wurde.

Material/Technique

Lithografie

Measurements

Bildgröße 370 x 250 mm/ Blattmaß 490 x 349 mm

Printed ...
... Who:
... When

Literature

Keywords

Object from: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Seit 1904 ist in der Moritzburg das hallesche Kunstmuseum untergebracht, zunächst nur mit seinen kunsthandwerklichen Beständen, ab 1921 auch mit ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.