museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) Grafische Sammlung [MOIIF00011]

Wol bestelte PritschSchul/ Darinn die Ligistische Soldaten über die Banck gezogen werden.

Wol bestelte PritschSchul/ Darinn die Ligistische Soldaten über die Banck gezogen werden. (Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) (CC BY-NC-SA)

Description

Die Schlacht von Breitenfeld, die am 6. September 1631 stattfand, wird hier als Prügelstrafe der kaiserlichen Soldaten dargestellt. Drei Soldaten von Tilly lehnen auf einer Bank und erhalten von zwei schwedischen Soldaten die Pritsche. Bei dem auf der linken Seite stehenden schwedischen Soldaten handelt es sich wahrscheinlich um Gustav II. Adolf, dem schwedischen König. Im Hintergrund ist die Flucht des Tillyschen Heeres zu sehen. Die Pritsche ist ein altes scherzhaftes Schlaginstrument, das von Narren gern zur Züchtigung verwendet wurde. Die Metaphorik des Schlagens, um eine Niederlage darzustellen, ist für die Zeit nicht ungewöhnlich.
Tilly war mit seinen Truppen auch in das neutrale Sachsen eingefallen, das sich daraufhin dem schwedischen König anschloss. Das Sächsische Konfekt wurde in zahlreichen Flugblättern als Symbol für diesen ungerechtfertigten Einfall verwendet. Auch in diesem Flugblatt liegt sächsisches Konfekt vor den bestraften Soldaten und verweist auf den historischen Hintergrund.

Signatur: unsigniert

Datierung: M. DC. XXXI. (u. Mitte)

Material/Technique

Kupferstich; Text in Typendruck in zwei Spalten

Measurements

325 x 234 mm (Blattmaß)

Created ...
... When

Relation to people

Relation to places

Literature

Links / Documents

Keywords

Object from: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Seit 1904 ist in der Moritzburg das hallesche Kunstmuseum untergebracht, zunächst nur mit seinen kunsthandwerklichen Beständen, ab 1921 auch mit ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.