museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) Grafische Sammlung [MOIIG00327]

Sechs orientalische Köpfe

Sechs orientalische Köpfe (Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) (CC BY-NC-SA)

Description

Zu dem Œuvre des Italieners Giovanni Benedetto Castiglione zählen um die 70 Radierungen. Stilistisch folgte Castiglione den Radierkünsten von Rembrandt Harmenszoon van Rijn. Durch unterschiedliche Schraffuren und den starken hell-dunkel Kontrast erhielten die Radierungen mehr Lebendigkeit und Bewegung. In der Mitte des 17. Jahrhunderts fertigte Castiglione eine Serie acht Porträtradierungen an, die ihre Zusammengehörigkeit durch eine orientalische Kopfbedeckung kennzeichnen. Asiatisch aussehender Mann mit einen Feder und Fransen besetztem Turban auf dem Kopf im Profil nach links.

Material/Technique

Radierung

Keywords

Object from: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Seit 1904 ist in der Moritzburg das hallesche Kunstmuseum untergebracht, zunächst nur mit seinen kunsthandwerklichen Beständen, ab 1921 auch mit ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.