museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) moderne_digital Sammlung Fotografie [MOSPh03066(2)]

Gardinen, Vorhangstoff/Entwurf: Koch-Otte/Signatur Te 80

Gardinen, Vorhangstoff/Entwurf: Koch-Otte/Signatur Te 80 (Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale) (CC BY-NC-SA)

Description

Koch beschäftigte sich sehr ausführlich mit der Darstellung von Stoffen. Es ist anzunehmen, dass einer der Gründe darin liegt, dass seine Frau die Chefin der Weberei war. Für die meisten Stoff-Fotografien wählte er das hochrechteckige Format aus, dadurch verlieh er dem Bild mehr Dynamik und übertrug diese in ein vielfältiges Linienspiel. Die Drapierung der Falten erscheint wahllos, ist jedoch genaustens überlegt. Beschaffenheit, Linienführung und Qualität des Stoffes kommen somit optimal zur Geltung.

Die linke untere Bildecke wird in Form eines Dreiecks von einem Teppich eingenommen. Dieser ist heller als der Vorhang, der das restliche Bild komplett einnimmt. Die Struktur des Teppichs ist in Linien unterteilt und verläuft leicht schräg vertikal. Der Vorhang, ist in ein Rechteck-Muster gegliedert, von dunkler Farbe mit hellen und dunklen Farbschraffuren.

Material/Technique

Silbergelatine

Measurements

229 x 166 mm Photopapiergröße, 223 x 160 mm Bildgröße, 50 x 40 cm Passepartoutmaß

Image taken ...
... Who:
... When

Literature

Keywords

Object from: Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg Halle (Saale)

Seit 1904 ist in der Moritzburg das hallesche Kunstmuseum untergebracht, zunächst nur mit seinen kunsthandwerklichen Beständen, ab 1921 auch mit ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.