museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg Schuhe [VI 1394 D]

Kleinkinder-Schnürstiefel, um 1948/1952, rechts

Kleinkinder-Schnürstiefel, um 1948/1952, rechts (Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg (CC BY-NC-SA)

Description

Der knöchelhohe Stiefel ist im Derbyschnitt und aus dunkelbraunem Rindleder genarbt hergestellt. Bestehend aus Vorderblatt mit angenähter Lederlasche und den Quartieren. An der Ferse sind die Quartiere mit einer Bestechnaht verbunden. Die Bestechnaht ist beidseitig mit je einer weiteren Naht (Spannnaht?) verfestigt. Alle Nähte am Stiefel sind mit feinen Stichen und in sehr guter Qualität verarbeitet. Da die Schaftnähte ständig im Blickfeld des Kunden liegen, dürfen sie keine Mängel aufweisen. Schnürung über dem Rist mit fünf Paar runden Metallösen. Kein Originalschnürsenkel. Innenfutter weißer Köper, Decksohle hellbraunes Kunstleder. Eingearbeitete Vorder- und Fersenkappe. Dunkelbraune Lederlaufsohle mit Größenbezeichnung " 24". Überstehender Rand ist bis zum Ballen mit einer Ränderierung versehen. Es handelt sich dabei um das Prägen kleiner Vertiefungen, die zur Verzierung dienen. Auf die Spitze der Sohle ist eine Stoßplatte mit Täcksen und der Absatzfleck ist mit Metallstiften befestigt. Breite, stark abgerundete Spitze. Der Schnürstiefel ist sehr steif und unflexibel.

Material/Technique

Rindleder, Kunstleder, Stoff, Leder

Measurements

Länge 16,5 cm, Höhe 10 cm

Created ...
... When [About]
... Where

Keywords

Object from: Museum Weißenfels - Schloss Neu-Augustusburg

Im Juni 1874 wurde in der Stadt Weißenfels der Verein für Natur- und Altertumskunde durch Honoratioren der Stadt gegründet. Nachdem anfangs fast ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.