museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Museum Wolmirstedt Archivalien [A_3040.65]

Glückwunschbrief zur Hochzeit an Theodor Siebert von Peter Harf, 14. November 1948

Glückwunschbrief zur Hochzeit an Theodor Siebert von Peter Harf, 14. November 1948 (Museum Wolmirstedt RR-F)
Provenance/Rights: Museum Wolmirstedt (RR-F)

Description

Brief im A5-Querformat, beidseitig mit blauer Tinte handschriftlich beschrieben:
"Vinxel, den 14.11.48. // Mein lieber Theo! // Mein liebes junges Paar! // Möchte als Nachzügler mit Frau u. Kind zu der vollzogenen // Vermählung von ganzem Herzen unseren Glückwunsch überbringen. // Wenn auch meine Zeilen um einen ganzen Monat zu spät in // den Besitz der jungen Eheleute gelangen, so möchte ich aber // doch, daß diese auch noch, wenn auch, mit Verspätung noch, // ein wenig Freude bereiten. Ja mein lieber alter guter Theo // nun bist auch du zum Oberhaupt Deiner nun werdenden Familie // geworden. In den Jahren des Krieges haben wir manches mal über // solche Angelegenheiten gesprochen, und gescherzt u. gelacht. // Aber nun ist es Wirklichkeit. Und nun Theo was machst Du // und was treibst Du? Polizei? Du hast mir mal davon geschrieben. // Wenn du dann müde von Deinen Rundgängen nach Hause // kommst, dann hat Dir Deine Ingeborg die leckeren Sachen // auf den Tisch gemacht das einem daß Herz in Liebe lacht. // Oder geht Sie dem Berufe einer Lehrerin noch nach? // Rudi war Trauzeuge. Es ist schön wenn die alten Kameraden // noch zueinander gehören, denn hat uns denn so manches zu- // sammen vereint. Von Rudi habe ich bis zum heutigen Tage // noch nicht einmal Post erhalten, darum Theo habe ich eine // Bitte an Dich, schreibe mir doch bitte mal seine Anschrift // damit ich, dem Kunath mal den Kopf waschen kann. // Dieser Alter "Wem [Wer?] ist am Aparat!" Hoffentlich kommen // diese Zeiten nur nicht noch einmal, denn dieses wirst Du // ja nun auch sagen in deinem jungen Ehejoch (Eheglück) // Damit gelange ich nun zum Ende, in der Hoffnung bald // wieder etwas zu hören. Wünsche nochmals von Herzen Glück // wie die besten Grüße von Eurem Pitt meiner Frau // Lies`chen und unserem Söhnchen Michael!".

Material/Technique

Papier, Tinte / Handschrift

Measurements

L: 14,8 cm x B: 21 cm

Written ...
... Who:
... When
... Where
Received ...
... Who:
... When
... Where
Received ...
... Who:
... When
... Where

Part of

Keywords

Written
Vinxel
7.203710079193150.720401763916db_images_gestaltung/generalsvg/Event-7.svg0.067
Received
Zielitz
11.68305587768652.283054351807db_images_gestaltung/generalsvg/Event-11.svg0.0611
Received
Zielitz
11.68305587768652.283054351807db_images_gestaltung/generalsvg/Event-11.svg0.0611
Map
Written Written
1948
Received Received
1948
Received Received
1948
1947 1950

Object from: Museum Wolmirstedt

Das Wolmirstedter Museum wurde 1927 gegründet und befindet sich seit 1981 in einer teilweise ausgebauten Bruchsteinscheune auf der Schlossdomäne, ...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.