museum-digitalsachsen-anhalt

Close

Search museums

Close

Search collections

Harzmuseum Wernigerode Stadtgeschichtliche Sammlung [H 117]

Nachtwächterhorn

Nachtwächterhorn (Harzmuseum Wernigerode CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Harzmuseum Wernigerode (CC BY-NC-SA)

Description

Das Nachtwächterhorn ist leicht gebogen, schmucklos und schlicht. Nach vorn weitet es sich auf und endet in einem aufgeworfenen Rand. Die zwei aufgeschweißten Ösen dienten zur Befestigung eines Bandes. Das Mundstück fehlt. Es ist aus Eisenblech und mit goldener Farbe gestrichen.
Es wurde vom Nachtwächter zur Signalgebung bei Gefahr und Brandausbrüchen verwendet. Er hatte für Schutz und Sicherheit in der Stadt zu sorgen.

Material / Technique

Eisenblech

Measurements ...

Länge: 362 mm Breite: 100 mm

Was used ...
... when
... where

Tags

[Last update: 2017/04/22]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.