museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Börde-Museum Burg Ummendorf Ländliche Festtagskleidung 19. Jahrhundert [BMBU_2014Osch003_Gew]

Bördetrachtenpuppe, Mann 2

Bördetrachtenpuppe, Mann 2 (Börde-Museum Burg Ummendorf RR-F)
Provenance/Rights: Börde-Museum Burg Ummendorf (RR-F)
"Bördetrachtenpuppe, Mann 2

Provenance/Rights: 
Börde-Museum Burg Ummendorf (RR-F)

"Bördetrachtenpuppe, Mann 2

Provenance/Rights: 
Börde-Museum Burg Ummendorf (RR-F)

Description

Puppe, mit nachempfundener Männer-Tracht der Magdeburger Börde des 19. Jahrhunderts eingekleidet: Vaterhaube (Samt, dukelgrün und braun, mit "Gold"bortenbesatz und Troddel), Hemd (Baumwolle, cremefarben), Weste (Baumwolle, blaukariert), Halsschleife (Seide, schwarz), Kniebundhose (Samt, dunkelgrün), Strümpfe (Baumwolle, cremefarben, in Strickoptik), Schuhe (hier: Kunststoff, schwarz). Schuhe im Original der Bördetracht aus Leder, meist mit Messingschnalle.
Hinsichtlich der verwendeten Stoffe wurde die Optik der Stoffwelten der ländlichen Festtagstracht der Börde im 19. Jahrhundert gut getroffen.

Material/Technique

Samt, Leinen, Baumwolle

Measurements

Höhe: 28 cm, Breite max.: 12 cm

Part of

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Börde-Museum Burg Ummendorf

Object from: Börde-Museum Burg Ummendorf

Das Börde-Museum in der Burg Ummendorf ist das kulturgeschichtliche Regionalmuseum der Magdeburger Börde und wird vom Landkreis Börde...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.