museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Winckelmann-Museum Stendal Antikenrezeption in der DDR und im deutschsprachigen Raum Grafik des Jugendstils, der Moderne, Kunst des 20. Jahrhunderts [WM-VI-b-h-229]

Entwurf für (Kopfleiste): ATM’s Collagen-Kabinett II

VG Bildkunst (Winckelmann-Museum Stendal CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Winckelmann-Museum Stendal (CC BY-NC-SA)
"VG Bildkunst

Provenance/Rights: 
Winckelmann-Museum Stendal (CC BY-NC-SA)

"Entwurf für (Kopfleiste): ATM’s Collagen-Kabinett II

Provenance/Rights: 
Winckelmann-Museum Stendal (CC BY-NC-SA)

Description

16 heitere Collagen mit Betrachtungen über Archäologie und die Antike, erdacht und gemacht von Alfred Traugott Mörstedt, herausgegeben von der Winckelmann-Gesellschaft.
Ohne Jahresangabe

von links oben nach rechts unten:

Nr. Format Titel Sig.
Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

Weiterlesen

-------
1 hoch unarkadische Landschaft x
2 hoch Dame, die Kapitelle sammelt
3 hoch Griechische Erinnerung
4 hoch Das Kreuz der Numismatik
5 quer Kunstpause x
6 hoch Cicero oder Credo quia absurdum x
7 hoch Der Baum der archäologischen Erkenntnis x
8 quer Hommage a Winckelmann
9 quer Venus perpetua x
10 hoch Durchblick zur Akropolis x
11 hoch Klassisches Raucherbein
12 quer Behutsame Berührung durch Vergangenheit x
13 hoch Stilkunde und Stilbruch
14 hoch Das Weiß im Auge der Antike
15 hoch Baumblüte in Knossos
16 hoch Fundort unter Rosen x

Material/Technique

Collage auf Pappe

Measurements

Einzelmotiv: 15x10 cm; Gesamtformat: 64,5x45,7 cm

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Winckelmann-Museum Stendal

Object from: Winckelmann-Museum Stendal

Das Winckelmann-Museum wird seit 2000 von der Winckelmann-Gesellschaft getragen. Die Winckelmann-Gesellschaft geht auf eine kontinuierliche Pflege...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.