museum-digitalsachsen-anhalt

Close
Close
Winckelmann-Museum Stendal Antikenrezeption in der DDR und im deutschsprachigen Raum Antikennachbildungen in neuzeitlicher Plastik, Gipsabgüsse Plastik und Reliefs [WM-VI-b-h-255]

Pan im Garten der Muse Erato

VG Bildkunst (Winckelmann-Museum Stendal CC BY-NC-SA)
Provenance/Rights: Winckelmann-Museum Stendal (CC BY-NC-SA)
"VG Bildkunst

Provenance/Rights: 
Winckelmann-Museum Stendal (CC BY-NC-SA)

"Pan im Garten der Muse Erato

Provenance/Rights: 
Winckelmann-Museum Stendal (CC BY-NC-SA)

Description

Auf einem dunkelbraunen Hintergrund ist in der linken Bildhälfte eine antike Marmorstatue eines Jünglings zu sehen, dessen Unterarme, sowie Kopf und die Hälfte des linken Unterschenkels fehlen. Er ist nackt bis auf ein durchsichtiges Tuch, dass ihm um die Hüfte liegt. An Stelle des Kopfes ist eine gemalte Muschel zu sehen. In der rechten Bildhälfte ist eine überdimensionalgroße Marmorhand zu sehen, von der sich neben einem Teil des Handrückens nur Mittel- und Ringfinger erhalten haben, die nach unten zeigen. Aus dem teilweise gebrochenen Handrücken kommen Straußenfedern hervor. Mittig zwischen den beiden Marmorwerken ist im oberen Bildteil ein Quadrat mit einer kreisrunden Form darin abgebildet.

Sig./Dat. Keine Signatur, 1978
Ohne Bezeichnung

Material/Technique

Assemblage, feste Montage in verglastem Kasten

Measurements

Bild 29,8x39,9 cm

Created ...
... Who: Zur Personenseite: Philip Oeser (1929-2013)
... When

Keywords

Zeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf KarteZeitleiste Objekte zum Tag auf Karte

Winckelmann-Museum Stendal

Object from: Winckelmann-Museum Stendal

Das Winckelmann-Museum wird seit 2000 von der Winckelmann-Gesellschaft getragen. Die Winckelmann-Gesellschaft geht auf eine kontinuierliche Pflege...

Contact the institution

[Last update: ]

Usage and citation

Cite this page
The textual information presented here is free for non-commercial usage if the source is named. (Creative Commons Lizenz 3.0, by-nc-sa) Please name as source not only the internet representation but also the name of the museum.
Rights for the images are shown below the large images (which are accessible by clicking on the smaller images). If nothing different is mentioned there the same regulation as for textual information applies.
Any commercial usage of text or image demands communication with the museum.